Agricola: 3-1839 (Bibliotheca Scriptorum Graecorum Et by Josef Delz

By Josef Delz

In seinem Werk Agricola widmet sich Tacitus dem Leben und Wirken seines Schwiegervaters, der unter denflavischen Kaisernals Statthalter in der Provinz Britannien äußerst erfolgreich agierte, kommt darüber aber auch auf geographische Begebenheiten sowie Sitten und Bräuche Britanniens zu sprechen. Somit dient der Agricola als elementare Quelle für sämtliche Studien zum Aufbau und zur inneren Strukturjener nördlichsten aller römischen Provinzen.

Show description

Read or Download Agricola: 3-1839 (Bibliotheca Scriptorum Graecorum Et Romanorum Teubneriana (B): Fasciculus 3 (Libri Qui Supersunt: Bibliotheca Scriptorum Graecorum Et Romanorum Teubneriana) (Latin Edition) PDF

Similar ancient history books

The Establishment of the Han Empire and Imperial China (Greenwood Guides to Historic Events of the Ancient World)

The Han Dynasty created a permanent chinese language empire reminiscent of the Roman Empire. during this e-book, narrative chapters, biographical sketches, and translated basic records supply readers a different assessment of this significant founding dynasty. The Han Dynasty (206 B. C. E. to C. E. 221) governed a wide wealthy chinese language empire that used to be approximately modern with the Roman Empire and related in dimension.

Women in Roman Law and Society

The criminal scenario of the ladies of old Rome was once super complicated, and - due to the fact that there has been no sharp contrast among unfastened lady, freedwoman and slave - the definition in their felony place is frequently heard. Basing her full of life research on specified examine of literary and epigraphic fabric, Jane F.

Macht Antike Politik?: Zum Nutzen der Antike in politischer Theorie und Praxis (Transformationen der Antike) (German Edition)

Auch nach dem Ende der politischen Strukturen der Antike, nach dem Untergang ihrer Reiche und Gemeinwesen bis hin zum römischen Imperium, hat das Altertum seinen Einfluss auf das öffentliche Denken und Handeln Europas und der westlichen Welt nie ganz verloren: Antike Lehren und Vorbilder dienen bis in unsere Tage als Bezugspunkte ganz unterschiedlicher politischer Diskurse.

Extra info for Agricola: 3-1839 (Bibliotheca Scriptorum Graecorum Et Romanorum Teubneriana (B): Fasciculus 3 (Libri Qui Supersunt: Bibliotheca Scriptorum Graecorum Et Romanorum Teubneriana) (Latin Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.47 of 5 – based on 38 votes